• Slide1
     
     
     

    Bringen Sie Bewegung in ihr Leben

    Erleben Sie Fitnesstraining völlig neu

09.01.2022

Gute Vorsätze

- wie wäre es denn mal mit Neujahrvorsätzen, die nicht unter Druck setzen oder der Selbstoptimierung dienen, sondern vor allem glücklich machen? Schließlich ist es das, was wir wirklich im Leben suchen und gerade nach den turbulenten letzten 1,5 Jahren haben wir es uns umso mehr verdient, unserem eigenen Glück mehr Beachtung zu schenken – oft reichen nämlich schon 15-30 Minuten pro Tag, um uns ein bisschen glücklicher zu machen.

Deiner Fantasie beim Kreieren deiner Vorsätze sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Frage dich am besten, was dir guttut, woran du wirklich Freude hast und für welche Themen du brennst! Unsere Ideen können dich vielleicht ein wenig inspirieren:

1. Nichts tun! Sehnst du dich danach, öfters mal einfach gar nichts zu tun? Dann nimm dir jeden Tag 15 Minuten, die völlig unverplant sind und in denen du nichts aktiv tun musst. Schau aus dem Fenster, höre Musik, trinke einen Tee und genieße, dass es gerade nichts für dich zu tun gibt.

2. Lesen! Du bist ein Bücherwurm und die Bücher stapeln sich bei dir auf dem Nachttisch, weil du nicht zum Lesen kommst? Dein neuer Vorsatz könnte lauten: Ich nehme mir jeden Tag 20 Minuten Zeit, um zu lesen!

3. Frischluft tanken! Bist du abends manchmal ganz ausgehungert nach frischer Luft, weil du wieder nur von A nach B geflitzt bist? 15 Minuten Frischlufttanken ist ein toller Vorsatz fürs neue Jahr und auch gut in den Alltag zu integrieren.

4. Alte Hobbies beleben: Hast du früher gerne gemalt, gestrickt oder Tagebuch geschrieben? Gönne dir in diesem Jahr jeden Tag ein Zeitfenster von 15 – 30 Minuten, um deinen alten Hobbies nachzugehen und zu schauen, was davon dir heute noch Freude bereitet.

5. Neue Sprache lernen! Du willst eigentlich schon lange Schwedisch lernen oder deine Spanischkenntnisse auffrischen? Dank zahlreicher Apps reichen schon 15 Minuten täglich, um deinem Ziel näher zu kommen – nimm dir die Zeit!

6. Dankbarkeit! Du willst die schönen Momente im Alltag bewusster wahrnehmen? Dann notiere dir jeden Abend 3-5 Dinge, die am heutigen Tag schön gewesen sind und dich erfreut haben. Alternativ kannst du auch einmal die Woche alle schönen Erlebnisse der letzten sieben Tage auflisten!

7. Glück verteilen! Andere Menschen glücklich zu machen, macht auch oft uns selbst glücklich. Vielleicht könnte deiner Neujahrsvorsatz auch bedeuten, dass du jeden Tag einer Person ein Lächeln aufs Gesicht zaubern willst? Zum Beispiel mit einem kleinen Kompliment, indem du jemandem aufmerksam zuhörst und dir Zeit für ihn nimmst etc.

Gute Vorsätze
F logo rgb blue 1024
Ig logo normal